Elfengeflüster

Unser Tagebuch

Wir helfen den Hochwasser-Opfern!

Was waren das für Bilder in den letzten Tagen: Hochwasser in Passau und im nahen Deggendorf! Gott sei Dank kamen wir und der Landkreis Cham mit einem blauen Auge davon. Einer Reise in den Bayerischen Wald zu uns in den Birkenhof steht also nichts im Wege!

Wir wünschen allen Betroffenen viel Kraft und Durchhaltevermögen.

Doch wir wollen auch aktiv helfen: Für alle ab 27. Juni gebuchten Übernachtungen für einen Aufenthalt im Juli 2013 spenden wir 1,- Euro an die Hochwasser-Opfer!

Helfen Sie uns helfen! >> Gleich buchen!

Weiterlesen

Johannifeuer zur Johannifeier 2013

Feuerritual am Johannitag 2013

Ein schönes Abendrot begleitete die Gäste gestern Abend zum diesjährigen Johannifeuer auf der Wiese am Elfenhain. Leider hat Petrus zu früh mit dem Regen eingesetzt - obwohl ihn Ingrid Gmach doch eigentlich erst für später bestellt hatte (um die Feuerwache etwas abzukürzen).
Ingrid hatte wieder ein paar schöne Worte zum Feuerritual parat: „Sie und viele unserer Gäste haben in den letzten Tagen und Wochen ihre innigsten Wünsche und Träume an unseren Wunschbaum in der Lobby gehängt. Sie haben sich Zeit genommen, um Vergangenes noch einmal Revue passieren zu lassen. Lassen Sie jetzt alles los, was der Vergangenheit angehören soll.“, und sie verbrannte die Wunschzettel, die mit dem nächsten Lüftchen davon getragen wurden.
Hans Gmach entzündete das Feuer und stoß mit den Gästen mit einem Bierchen auf das Sonnwendfeuer an.
Weiterlesen

Elfen helfen Hochwasser-Opfern

Im nur 50 km entfernten Deggendorf hat sich in den letzten Tagen eine Katastrophe abgespielt: Hochwasser! Und jetzt folgen die Aufräumarbeiten. Da haben sich auch die Elfen vom Birkenhof Gedanken gemacht, wie man helfen kann: Da Putzmittel besonders gefragt sind, haben wir einen ganzen Kofferraum voll gepackt mit Lappen, Eimern, Bürsten, Reinigungsmitteln & Co. Und ab damit nach Deggendorf!

Wir alle wünschen euch viel Durchhaltevermögen und denken an euch!

Weiterlesen

Hochwasser in Bayern - nicht im Bayerischen Wald!

 
Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie darüber informieren, dass es im gesamten Bayerischen Wald keinerlei Überflutungen oder Beeinträchtigungen durch die Flut an Donau und Inn gibt. Es besteht also keinerlei Grund, einen Urlaub im Bayerischen Wald zu verschieben oder gar gebuchte Aufenthalte zu stornieren. Wir freuen uns auf die Gäste und stehen für Auskünfte gerne zur Verfügung!
Weiterlesen
 
 
1
Zum Seitenanfang