Elfengeflüster

Unser Tagebuch

Die Kraft aus Fernost - neues Zertifikat für Ingrid Gmach

Ingrid Gmach hat vor wenigen Wochen die Ausbildung an der ChanDao Akademie Regensburg erfolgreich absolviert und trägt nun den Titel der zertifizierten Hui Chun Gong-Kursleiterin.

Hui Chun Gong sind die geheimen Verjüngungsübungen der chinesischen Kaiser. Es gehört zur Chinesischen Atemtherapie und bedeutet „Rückkehr zum Frühling“. Die Übungen der chinesischen Dao-Mönche führen zu einer besseren Beweglichkeit und Koordination und zu innerer Zufriedenheit. Durch die Aktivierung der Ying-Yang-Meridiane und durch Bewegungen mit An- und Entspannung wird ein angenehmes Wohlgefühl erreicht.

Um auch ihren Gästen diese "Jungbrunn-Übungen" näher zu bringen, hat Ingrid Gmach ein neues Paket geschnürt: "Fernöstliches Intermezzo". Kombiniert werden in diesem Arrangement (das für viele bestimmt neue, aber leicht zu erlernende) Hui Chun Gong mit dem beliebten Yoga – die Gäste gehen also auf eine fernöstliche Reise nach Indien und China. Das SinnesReich-Team in der asiatisch anmutenden Pagode verwöhnt Sie mit einem wohltuenden Anti-Aging-Wellnesspaket mit dem passenden Namen "Natürlich natürlich" (Körperbehandlung, Gesichtsbehandlung und Qi Baume Masage) - ab 779,- €, 5 Übernachtungen mit 3/4-Kulinarik).

Das geballte Wissen aus Fernost am Elfenhain:

Das geballte Theorie- und Praxiswissen von Hui Chung Gong, die Verjüngungsübungen der chinesischen Kaiser vermittelt Ihnen Ingrids Meister Theo Schmidt (Taijiquan und Qi Gong Lehrer in der 5. Generation des Wu Taijiquan beschäftigt sich seit 1977 mit den fernöstlichen Disziplinen Wu Shu, Taijiquan und Qi Gong) bein einem mehrtägigen Seminar im Mai 2016.

Und unsere Wellness-Therapeutin, Johanna, zeigt Ihnen in der Woche "Wirbelsäule in Balance" Techniken aus Qi Gong und Tai Chi zur Stärkung des Rückgrats.

Darüberhinaus bieten wir auch verschiedene Yoga-Wochenenden an: Hormon-Yoga-Wochenende von 18. bis 20. Dezember 2015 und Wohlfühl-Yoga-Wochenende vom 08. bis 10. Januar 2016.

Für Therapeuten, aber auch für feinfühlige Menschen, die mit ihren Händen ihrem Partner, ihren Kindern oder Freunden etwas besonders Gutes tun möchten, bietet unsere SinnesReich-Mitarbeiterin, Maria Schindlatz, einen Kurs zum Erlenen der Tibetischen Energiemassage (Basiskurs 15.04.2016 und Erweiterungskurs 10.06.2016).

Weiterlesen
 
 
1
Zum Seitenanfang