Elfengeflüster

Unser Tagebuch

Ernährung - Hotel Birkenhof

Mit Basenfasten ins Frühjahr. Fasten mit Genuss im Bayerischen Wald.

Basenfasten Bayerischer Wald

In den Wochen vor Ostern war ja Fasten wieder „in aller Munde“. Tut ja auch gut, seinen Körper (und Geist!) zu entlasten und fit für den Frühling und Sommer zu machen. Aber Fasten muss nicht unbedingt bedeuten nichts zu essen. Und überhaupt: Warum sollte man das nur in der Zeit des beginnenden Frühlings tun? Ähm ahja: Da gibt's ja noch die Begriffe "Säure Basen Haushalt" und "basenbildende Lebensmittel"… was ist das nun wieder?

Steigen wir mal ein ins Thema Basenfasten und fragen dazu unsere Fastenleiterin Michaela Steinkirchner sprichwörtlich (und in diesem Fall nur zum Teil thematisch passend :-) Löcher in den Bauch. So viel kann ich versprechen: Fade Gemüse-Obst-Kost findet man hier nicht.

Fastenbegleitung beim Basenfasten Urlaub
Basische Ernährung
Basische Vorspeise
Nachspeise beim Basenfasten Urlaub
Basenfasten mit Genuss
Frühstück beim Basenfasten Bayerischer Wald

Basenfasten. Bayerischer Wald. Besondere Betreuung.

Birkenhof: Liebe Michaela, du bist ja in erster Linie Heilpraktikerin und hast eine eigene Praxis. Im Hotel Birkenhof wirst du dann auch noch zur persönlichen Basenfasten-Begleiterin der TeilnehmerInnen, das heißt du bist die ganze Kurs Woche vor Ort im Hotel.
Lass uns bitte als erstes den Begriff des Säure-Basen-Haushalts klären. Was versteht man darunter?

Michaela: Kurz erklärt: Der Säure-Basen-Haushalt ist ein komplexes Regulationssystem unseres Körpers, welches in erster Linie dafür sorgt, dass der lebensnotwendige Blut-ph-Wert im Körper erhalten bleibt. Nur so können unsere Körpersysteme gut arbeiten und uns gesund erhalten. Es gibt kein Gut und Böse von Säuren und Basen - wichtig ist allein die Balance. Diese wird grundlegend beeinflusst von unserer Lebensweise, Psychohygiene, Erkrankungen und vor allem durch die Art und Weise, wie und was wir essen. Das heißt: Nach dem Verdauungsprozess entsteht im Körper entweder eine Säure oder eben Base. Und dementsprechend reagiert der Körper mit seinen Puffersystemen.

Birkenhof: Beim Basenfasten geht es ja nicht um einen kompletten Nahrungsverzicht. Auf dem Speiseplan stehen mehrere vollwertige Mahlzeiten pro Tag. Was zaubert denn das GaumenZauber-Küchenteam Leckeres für die Basenfasten-Gruppe?

Michaela: Die Ernährung während des Basenkurses besteht zu 100% aus basenbildenen Lebensmitteln. Es stehen also Gemüse, Obst, Salate, frische Kräuter, basisches “Pseudogetreide”, Kräutertees und frisches Quellwasser auf unserem kulinarischen Speiseplan. Ein wahrer Gaumenschmaus und Augenweide, was uns die Küche täglich zaubert. Das Küchenteam stellt wirklich die höchsten Ansprüche an sich selbst! Angefangen von unterschiedlichen warmen Porridge mit frischen und gedünsteten Obst am Morgen, verfeinert mit allerhand “Superfoods” und Körner, einem leckeren Mittagessen mit knackigen Salaten, Suppen und Gemüsegerichten sowie ein leichtes Abendessen mit Gemüsebrühe und gekochtem Gemüse je nach Saison.  Dieser Speiseplan bringt sogar unsere überzeugten "Fleischesser" zum Schwärmen. Und nicht selten werde ich am Ende des Kurses gefragt, ob der Chefkoch des Hotels vielleicht zu mieten wäre. :-)

Birkenhof: Neben dem ausgewogenen Essen stehen ja auch noch andere Punkte im Fokus. Auf was wird während der Fasten Woche im Bayerischen Wald noch geachtet und was wird (gemeinsam) unternommen? Der Birkenhof liegt ja in idyllischer Lage, wo man wirklich mal den Kopf frei bekommen kann - nicht nur bei einem Fastenurlaub im Hotel selbstverständlich. Und wie sieht's mit Wellnessen aus?

Michaela: Neben dem basischen Essen stehen natürlich Erholung und Entspannung auf dem Plan, um auch einmal die Seele baumeln lassen zu können und den Alltag hinter sich zu lassen. Zum Beispiel tägliche morgendliche Waldspaziergänge, Atemübungen, Achtsamkeitstraining, Traumreisen, Meditation, Bauchselbstmassagen usw. Dazwischen bleibt natürlich viel Zeit um den wunderbaren Wellnessbereich, den traumhaften Elfengarten und die Umgebung des Bayerischen Waldes zu genießen. Zur Vertiefung biete ich in der Woche auch noch Vorträge zum Thema Säure-Basen-Haushalt an. Und was vor allem auch mir wichtig ist: Wir haben jede Menge Spaß zusammen und lachen viel.

Birkenhof: Zum Schluss würde ich gerne noch von dir wissen: Gibt es ein Lieblingszitat einer/s Kursteilnehmers/In, das dir in Erinnerung geblieben ist und den Kurs vielleicht besonders gut beschreibt?

Michaela: Oh ja, da gibt es einige! :-)

  • "Fünf Tage Basenfasten in Bayern ist wie zwei Wochen Karibik. Da bleiben keine Wünsche offen."
  • "Basenfasten im Hotel verleiht auch Flügel – aber auf gesunde Art und Weise"

Birkenhof: Liebe Michaela, wir sagen herzlichen Dank für das nette Interview. Dankeschön auch für die tollen Fotos, die den Lesern sicher Lust auf einen Wellnessurlaub mit Fasten im Hotel machen.


Leider mussten wegen Corona und den entsprechenden Verordnungen in Bayern schon einige Termine in diesem Jahr ausfallen. Normalerweise gibt es ca. sieben Wochen im Jahr, die auch immer recht schnell ausgebucht sind. Aufgrund der Beschränkungen dürfen wir pro Kurs auch nicht mehr so viele TeilnehmerInnen annehmen. Das heißt also: Schnell sein lohnt sich! Fragen Sie unser Rezeptionsteam: Telefon 09941 / 4004-0 oder per Email an info@hotel-birkenhof.de oder als Online-Anfrage!

Derzeit sind folgende Termine für die Basenfasten-Wochen geplant. Aufgepasst: Es sind zum heutigen Stand nur noch wenige Plätze frei!

  • 13.06. - 18.06.2021
  • 05.09. - 10.09.2021
  • 26.09. - 01.10.2021
  • 14.11. - 19.11.2021

Der Preis umfasst neben der oben erwähnten leckeren Basenkost natürlich die Übernachtung in Ihrem Wunschzimmer sowie ein Körperpeeling und sämtliche Kursinhalte. Die ausführliche Liste der Preise finden Sie auf dieser Seite, wo Sie auch Ihr Hotelzimmer wählen können.

Wellness für höchste Ansprüche

Im Wellnesshotel darf natürlich auch bei einem Fastenurlaub (bei uns haben Sie die Wahl zwischen Basenfasten und Heilfasten) die SPA-Zeit nicht zu kurz kommen. Deshalb haben unsere Fastenleiterinnen gemeinsam mit dem Wellnessteam im "SinnesReich" einige Wellnessanwendungen ausgesucht, die den Fastenprozess unterstützen. Unser SPA-Team berät Sie gern, es bleiben keine Wünsche offen! Und hinterher, davor und dazwischen :-) wird im Wellnessbereich relaxt.

  • "Aktive Hautvitalität" (Belebende Bürstenbehandlung, ca. 25 Min.) | 30,- € pro Person
  • "Body Sculpt Figurpflege" (Ganzheitliche Intensiv-Figurpflegebehandlung, ca. 45 Min.) | 69,- € pro Person
  • "Sanfte Körperaktivierung" (Detox-Ganzkörperbehandlung, ca. 60 Min.) | 79,- € pro Person
  • Ayurveda-Behandlungen "Tiefe Entspannungsreise":
    • Mukabhyanga (ayurvedische Gesicht-Kopf-Nacken-Massage, ca. 45 Min.) | 85,- € pro Person
    • Padabhyanga (ayurvedische Fußmassage, ca. 45 Min.) | 85,- € pro Person
    • Abhyanga (ayurvedische Ganzkörpermassage, ca. 60 Min.) | 103,- € pro Person

Jetzt Ihren Urlaub mit Basenfasten Bayerischer Wald buchen

Haben Sie nun "Appetit" auf eine Basenfasten Auszeit? Hier finden Sie nochmals alle Details sowie die Zimmerkategorien:

Basenfasten jetzt buchen!

Und hier können Sie sich über das Heilfasten-Angebot mit Birgitt Gruber und Veronika Ehm informieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Weiterlesen
 
 
1
Zum Seitenanfang