Elfengeflüster

Unser Tagebuch

Wellness - Hotel Birkenhof

Drei gute Gründe für den Sommerurlaub im Wellnesshotel im Bayerischen Wald

Wellnessurlaub im Bayerischen Wald

Für viele klingt ein Urlaub im Bayerischen Wald nach nichts Besonderem. Doch die Region hat einiges zu bieten. Aktivurlauber kommen hier genauso gut auf ihre Kosten wie Wellnessfans, die sich nach einer Auszeit vom stressigen Alltag sehnen. Warum nicht auch beide Optionen miteinander verbinden? Vormittags bringt eine kurze oder längere Wanderung oder eine ausgiebige Radltour den Kreislauf in Schwung und nachmittags heißt es Entspannung pur in einem der vielen wundervollen Wellnesshotels im Bayerischen Wald. Wir geben Ihnen noch drei gute Gründe mit, die Ihnen die Entscheidung für eine Auszeit im "Woid" bei uns im Birkenhof erleichtern. 

 

1. Frische Luft des Bayerischen Waldes

Sobald Sie nach der Anreise aus dem Auto steigen, fällt Ihnen mit Sicherheit eines sofort auf: die wohltuende, frische Luft des Bayerischen Waldes. Ein herrlicher Duft nach Wäldern und Wiesen ist Balsam für die Seele. Wieder klar denken und sehen - das wünschen sich doch die meisten, sobald sie dem erdrückenden Stress entfliehen wollen. Das beste Hotel nutzt einem aber reichlich wenig, wenn es widerum umhüllt von Lärm und Smog keine Ruheoase darstellt. Denn genau das macht den Unterschied, was ein Wellnesshotel im Bayerischen Wald bietet: Wundervolle, ruhig gelegene Unterkünfte umgeben von den grünen Bayerwaldbergen. 

 

2. Staufreie Anreise in eine Ruheoase

Kilometerlange Staus und stundenlange Autofahrten, um am Ende mit einem Dutzend anderer lautstarken Touristen einen kleinen Strandabschnitt an der Adria zu teilen? Die Staumeldungen im Bayerischen Wald halten sich sehr in Grenzen, das können wir Ihnen versichern. Gibt es diese überhaupt? Eher nicht. Denn eine Anreise zu uns in den Birkenhof ist mit Sicherheit stressfrei. Wer mit dem Auto kommt - egal aus welcher Richtung - fährt die letzten 30-50 Kilometer auf der Landstraße umgeben von Grün. Gibt es eine entspanntere Art, in den lang ersehnten Wellnessurlaub zu starten? Selbst die Anreise mit dem Zug ist möglich, entspannt und in Ruhe. 

 

3. Entspannung pur in grüner Natur

Der Birkenhof liegt in Grafenwiesen nahe Bad Kötzting. Jeder, der hier lebt, weiß, dass wir uns glücklich schätzen können, von soviel Natur umgeben zu sein. Rund um den Wellnessurlaub lässt sich ein ausgiebiges Aktivprogramm gestalten. Wanderungen direkt vom Hotel aus auf den Kaitersberg, eine Radltour entlang der beschilderten Radwege oder wer sich ein bisschen anstrengen mag, kann sich auf den Hohen Bogen wagen oder zum Großen Arber, dem höchsten Berg im Bayerischen Wald. Entspannung pur heißt es dann bei uns hingegen im Spirit & Spa Birkenhof am Elfenhain im wundervollen Wellnessbereich. Das besondere daran ist, egal ob bei einer Yoga-Einheit, bei einer wohltungen Massage oder beim Relaxen auf dem Dachppooldeck, der Blick ins Grüne. Lauschen Sie den Vöglein beim Zwitschern oder einfach dem Wind, der durch den Elfenhain weht und spüren Sie die Natur. Das ist pure Entspannung. 

 

Weiterlesen

Vorweihnachtszeit im Birkenhof am Elfenhain

Wellness mit Punsch und Plätzchen

Die Vorfreude auf das Fest der Liebe steigt. Ohne glitzernde Lichter, verschnörkelte Weihnachtsmärkte, einer feinen Zimtnote in der Luft, Glühwein, Punsch und erste Schneeflocken wäre die Vorweihnachtszeit doch langweilig, oder? Es würde ja so gar keine Weihnachtsstimmung aufkommen. Bei uns am Elfenhain sind wir bereits bestens eingestimmt: Der erste Schnee verwandelte unser GartenReich in eine „weiße Märchenlandschaft“. Und damit auch bei unseren Wellness-Gästen Weihnachtsfeeling aufkommt, versüßen wir ihnen in der Adventszeit den Samstag Nachmittag: Neben Punsch und Plätzchen warten frische Waffeln mit Ahornsirup bei unserem Weihnachtsmarkt rund um den ElfenShop. Ganz gemütlich ein paar Weihnachtsgeschenke besorgen – man könnte auch sagen „Christmas-Shopping im Bademantel“.

Das Birkenhof-Team wünscht eine wunderschöne Vorweihnachtszeit.

 

PS: Sie sind noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk? Dann schauen Sie doch in unserem Shop vorbei.

 

 

Weiterlesen

Wellness für die Seele in verzauberter Natur

Erster Raureif hinterlässt wundervolles GartenReich

 

Die letzten Blätter sind gefallen und die kalte Jahreszeit steht im Bayerischen Wald so gut wie vor der Tür. Als Vorboten hat uns der Winter bereits klirrende Kälte geschickt. Doch diese Kälte hat auch unser GartenReich über Nacht mit dem ersten Raureif verzaubert. Im morgendlichen Sonnenlicht brillieren Gräser und Hortensienblüten. Die Elfenskulpturen sind in Zucker gepackt. Die gehaltvolle, frische Luft vertreibt die Müdigkeit. Viele versteckte Lieblingsplätze sprudeln nur so vor neuer Energie. Ein Blick durch den verzauberten Elfenhain reicht und man genießt Wellness für die Seele. Ein Spaziergang entlang des Chakrawegs führt vorbei an Stauden und Sträucher. Ein letzter, leichter Duft aus dem Kräutergarten erinnert wehmütig an den Sommer. Aber jetzt genießen wir zuerst die Vorboten des Winters und wärmen uns mit einem wohlig, warmen Tee und frischen Plätzchen vor dem knisternden Kaminfeuer.

Wellness für Körper-Geist und Seele – eine gute Voraussetzung fürs Wohlbefinden.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Weiterlesen
 
 
1
Zum Seitenanfang